JU Uelzen trat mit eigener Mannschaft an

Barsinghausen. Es kann nicht immer alles nach Plan laufen. Vorallem nicht im Fußball. Frei nach dem Motto "Dabei sein ist alles" trat deswegen die Mannschaft der Jungen Union Uelzen beim diesjährigen Sport & Politics in Barsinghausen an. Am Ende landeten die Zuckerstädter auf einem beachtlichen fünften Platz.

Abseits des Sports standen eine Expertenrunde zum Thema E-Health und die Konstituierung der Arbeitskreise auf dem Programm. Egal ob Landwirtschaft, Europa oder Recht - für jeden JU'ler war ein passendes Themengebiet dabei.

« Uelzen stark in Duderstadt vertreten Haare schneiden im Schwimmbad »