JU Uelzen lädt zu diesjährigem Sommerfest

Normalerweise ist es ein klarer Verst0ß gegen die Hygieneregeln - einmal im Jahr ist das Haareschneiden im Sommerbad Wieren jedoch erlaubt: Beim Spiel ohne Grenze am 04. August, das gleichzeitig das Sommerfest der Jungen Union Uelzen ist. Neben Geschicklichkeitsspielen stehen vor allem nette Gespräche und jede menge Spaß auf dem Programm. Wir werden mit einem schlagkräftigen Team antreten. Wenn auch du dabei sein willst, melde dich gerne in den nächsten Tagen bei unserem Kreisvorsitzenden Jonas Oetzmann (jonas.oetzmann@ju-uelzen.de).

« Sport & Politics: Eine runde Sache Großer Andrang beim Sommerfest »